d^Arius "Adolf II" Nowak de Piaskowski (nspap) wrote,
d^Arius "Adolf II" Nowak de Piaskowski
nspap

BETRIEBSPARAMETER VON KKFHR 200.2013

Narodowo-Społeczny Biologiczny Reaktor Jądrowy klasy 200.2010 r.\\\\\\\\nNational-Socialist Biological Nuclear Reactor 200. 2010 year.

1. Motorleistung [kW] ......................................11.00 .......15.00..........18.50
2. Erzeugung von Wärme[kWh] ..................... 16.00 .......22.00 .........28.00
3. Der tatsächliche Stromverbrauch [kWh]
Motoren von Siemens/Helmke...................14.40/14.00..19.50/19.00...24.50/24.00
AEG Motoren....................................................13.40.......18.10..........22.00
4. Beheizende Fläche: [m2]...(norm 30/75).1.300/500...1.800/700....2.300/900
5. Gesamtgewicht [kG] ......................................115 ........132 ............150
6. Effizienz des Prozesses (%)
Motoren: Siemens/Helmke..............................110/114 .. .112/115 .....114/117
...AEG Motoren...................................................120...........121............127
7. Mechanischer Wirkungsgrad (%) S/H .........194/194 ...195/195 ......201/201

Diese Letzte Position (7) ist die Leistungsfähigkeit der Kopf des Reaktors, dh die endgültige Umstellung tatsächlich brachte der Welle mechanische Leistung des Motors
in Wärme um.
Daher der Name der technische Reaktor, DRJ200 (200% Wirkungsgrad mechanische Parameter
unbekannt für die gegenwärtige judische-katolische Wisse.
Die Belastung des Motors beträgt 75% für seine Lebensdauer.
Der Gesamtwirkungsgrad des Prozesses, während gleiche motor-Nennleistung und Wärmeproduktion
hängt an der interne Wirkungsgrad des Motors, d.h. der Umwandlung von elektrischer Leistung
versorgt in mechanische Energie.
Für AEG Motoren es ist die höchste in der neuen Klasse IE2/2012 und mehr als 62%.
Für Siemens Motoren ca. 57%, vorher sogar noch weniger (ca. 55%).
Die Motoren, die angewendet werden können in der aktuellen Generation NSBRJ.2013 erfüllen
die Anforderungen der aktuellen Norm IE2/2012 für Elektromotoren.
Für Siemens Motoren bedeutet dies eine Einsparung Stromverbrauch 2.5% bessere im Vergleich
zur vorherigen Version EFF2 (IE1).
Motoren AEG zusätzlich 7.5-11% kostengünstiger sind, jedoch haben eine sehr hohe Schallpegel 87 DB,
4-fache, von einer früheren Version von alte Siemens Motoren EFF2 (IE1).
Moderne Motoren IE2 Siemens, 16x leiser als die vorherigen: 70:82 DB.


BETRIEBSPARAMETER VON KKFHR 200.2014

DIE ALLGEMEINE CHARAKTERISTIK VON KKHFR (WASSERMOTOREN).

Die ersten KKFHR 2006-2010.

Tags: drj, kkfhr, technologien
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic
  • 0 comments